Friedpark: Hannover
Gedächtnisstätte: Luise Kramer
geboren am 03.11.1892
gestorben am 14.01.1980

Friedpark

Gedenken ... Nicht vergessen

Luise Kramer

Was war 1980
Mit 1,7062 DM erreicht der Dollar einen neuen Tiefstand. Die Grünen konstituieren sich auf einem Kongreß in Karlsruhe als Bundespartei. Generalmajor Gerd Bastian wird vom Kommando der 12. Panzerdivision abgelöst. Die rechtsextremistische ´´Wehrsportgruppe Hoffmann´´ wird vom Bundesinnenministerium verboten. Einführung der Sommerzeit. Der Bundestag verabschiedet ein Gesetz zur Beschleunigung des Asylverfahrens. Bei einem Bombenanschlag auf dem Münchner Oktoberfest werden 13 Menschen getötet und 219 verletzt. Bei den Bundestagswahlen erhalten CDU/CSU 44,5 % der Stimmen, die SPD erhält 42,9 % und die FDP 10,6 %. Die DDR erhöht den Zwangsumtausch für Besucher aus dem Westen auf 25 DM pro Tag. Arbeitslosenquote: 3,8 %. In München startet das erste Solarflugzeug.



Mütter, Euch sind alle Sterne, alle Feuer aufgestellt! Mütter, tief in Euren Herzen schlägt das Herz der weiten Welt!

Was war 1892
Der Schlager ´´Im Grunewald ist Holzaktion´´ wird ein großer Erfolg. Alfred Kurpp führt auf dem Schießplatz in Meppen (Emsland) in Gegenwart von Kaiser Wilhelm II. ein 215 kg schweres Geschoß vor, das, von einer 24-cm-Kanone abgefeuert, 20 km weit fliegt. In Hamburg grassiert eine Cholera-Epidemie. Von den insgesamt 17.000 Erkrankten sterben 8.605. Der pazifistische Publizist Alfred Hermann Fried gründet in Berlin die ´´Deutsche Friedensgesellschaft´´. Hermann Aron erfindet den Drehstromzähler. Ernst Lechner stellt fest, daß der Strom Lichtgeschwindigkeit hat. Karl May veröffentlich den Abenteuerroman ´´Durch die Wüste´´.