Friedpark: M黱chen
Gedächtnisstätte: Friedrich Heinrich Jacobi
geboren am 25.01.1743
gestorben am 10.03.1819

Friedpark

Gedenken ... Nicht vergessen

Friedrich Heinrich Jacobi

Was war 1819
Der Theologiestudent Karl Ludwig Sand ermordet den konservativen Dramatiker August von Kotzebue. Friedrich List gr黱det in Frankfurt am Main den 创Allgemeinen Deutschen Handels- und Gewerbeverein创. Auf einer Ministerkonferenz in Karlsbad werden Ma遪ahmen zur Unterdr點kung der nationalen und liberalen Bewegungen beschlossen. Die Hep-Hep-Krawalle in Frankfurt am Main, Hamburg, Heidelberg u.a. deutschen St鋎ten enden mit Judenbeschimpfungen. Arthur Schopenhauser ver鰂fentlicht sein Hauptwerk 创Die Welt als Wille und Vorstellung创, das den Willen zur Grundlage seiner pessimistischen Weltsicht macht. Jacob Grimm ver鰂fentlicht die 创Deutsche Grammatik创, das Grundlagenwerk f黵 die Wissenschaft der Germanistik. Die Lyrik-Sammlung 创West-鰏tlicher Diwan创 von Johann Wolfgang von Goethe erscheint. 创Die Serapionsbr黡er创, eine Sammlung von Dichtungen E.T.A. Hoffmanns werden ver鰂fentlicht.



Schriftsteller und Philosoph

Was war 1743
DIE STADT IM ABSOLUTISMUS. Unter dem Einflu der absolutistischen Landesherrschaft wandeln sich auch die rechtlichen Verh鋖tnisse in den St鋎ten. Die Landesherren machen sich die meisten Landesst鋎te untertan und gliedern deren umfangreichen Besitz ihren Landesherrschaften ein. Der freie B黵ger wird zum Untertan des Landesherrn. Auch die gro遝n Reichsst鋎te bleiben von diesem Eingliederungsproze nicht verschont. Von den 85 Freien und Reichsst鋎ten, die das Verzeichnis der Reichsst鋘de von 1521 festlegt, gibt es nur noch rund 65 St鋎te, die im Besitz ihrer Reichsfreiheit sind und unmittelbar dem Kaiser unterstehen. In den Reichsst鋎ten kommt es zu heftigen Auseinandersetzungen zwischen dem Rat der Stadt, meist von Patrizierfamilien beherrscht, und der freien B黵gerschaft um die verfassungsrechtliche Stellung der st鋎tischen Regierung. In Frankfurt am Main versucht der Rat der Stadt unter dem Einflu des Absolutismus, eine obrigkeitliche Stellung gegen黚er der B黵gerschaft durchzusetzen. Bedeutende Residenzst鋎te sind Dresden, M黱chen, Kassel, Berlin, Stuttgart und Hannover.