Friedpark: Bad Bentheim
Gedächtnisstätte: Arnolde Appel, geb. Lippold
geboren am 10.08.1909
gestorben am 01.07.1943

Friedpark

Gedenken ... Nicht vergessen

Arnolde Appel, geb. Lippold

Was war 1943
General Friedrich Paulus kapituliert mit der von ihm befehligten S黡gruppe in Stalingrad. Erstmals werden Sch黮er ab 15 Jahren als 创Luftwaffenhelfer创 zum Kriegsdienst herangezogen. Reichspropagandaminister Joseph Goebbels ruft bei einer Veranstaltung im Berliner Sportpalast zum 创totalen Krieg创 auf. Ein Attentat auf Hitler scheitert. Der Aufstand der Juden im Warschauer Getto beginnt. Die Heeresgruppe Afrika kapituliert. Britische und amerikanische Truppen landen auf Sizilien. Bei Moskau wird das Nationalkomitee 创Freies Deutschland创 gegr黱det. Luftangriffe alliierter Bomber auf Hamburg fordern rund 30.000 Tote, 277.000 Wohngeb鋟de werden zerst鰎t. Der K鰊ig von Italien l溥t Mussolini verhaften. Deutsche Truppen besetzen Rom. Die Briten fliegen den ersten von f黱f Gro遖ngriffen auf Berlin. Am 22. 2. 1943 werden die Widerstandsk鋗pfer Hans Scholl und Sophie Scholl hingerichtet.



Von guten M鋍hten wunderbar geborgen, erwarten wir getrost, was kommen mag. Gott ist mit uns am Abend und am Morgen und ganz gewi an jedem neuen Tag. Bonhoeffer

Was war 1909
Im Deutschen Reich wird nach 鰏terreichischem Vorbild der Postscheckverkehr eingef黨rt. Der Deutsche Richterbund wird eingef黨rt. In Sachsen und Preu遝n finden Demonstrationen gegen das Dreiklassenwahlrecht statt. In Berlin findet das erste europ鋓sche Sechstagerennen statt. Beim Endspiel um die deutsche Fu遙allmeisterschaft siegt Ph鰊ix Karlsruhe mit 4:2 gegen Viktoria 89 in Berlin.