Friedpark: Melle
Gedächtnisstätte: Karl-Reinhard Wickel
geboren am 22.07.1912
gestorben am 20.09.2002

Friedpark

Gedenken ... Nicht vergessen

Karl-Reinhard Wickel, Rektor i. R.

Lieber Vater, Opa und Uropa

In Liebe und Dankbarkeit
Elisabeth Wickel
Heinz und Ulla Wickel
Klaus Wickel und Sylvia mit Maraike und Celina

Karl-Reinhard Wickel

Nahezu drei Jahrzehnte lang
hat sich Herr Wickel mit großem Engagement der Arbeit im Kirchenvorstand und in anderen Gremien unserer Kirchengemeinde gewidmet.
Mit der ihm eigenen Kompetenz und Besonnenheit hat er unter anderem den Bau und die Konzeption des Ev. Kindergartens in Achelriede vorangetrieben und begleitet.

Er schöpfte ebenso aus den Quellen seiner humanistischen Bildung wie aus der Botschaft des Evangeliums von der Menschenfreundlichkeit unseres Gottes. Seinen christlichen Glauben lebte er in einladender und überzeugender Weise.

Der Kirchenvorstand
Pastor C. Schnare



Eines Tages träumte ich, ich ging mit dem lieben Gott am Strand entlang. Am Himmel blitzten Szenen aus meinem Leben auf, und jedesmal entdeckte ich gleichzeitig Fußabdrücke im Sand. Manchmal waren es zwei Paare, manchmal war es ein Paar. Während der schweren Zeiten in meinem Leben sah ich nur ein Paar Fußabdrücke. Deshalb sagte ich: Herr Du hattest mir doch versprochen, mich stets zu begleiten. Du warst aber nicht da, als ich Dich am notwendigsten brauchte! Da antwortete Gott: Mein Kind, wo Du nur ein Paar Fußabdrücke gesehen hast, da habe ich Dich getragen!

Was war 1912
Bei den Reichstagswahlen werden die Sozialdemokraten stärkste Fraktion. Ein Streik von rund 200.000 Ruhrbergarbeitern um höhere Löhne bricht ergebnislos zusammen. Der Reichstag beschließt den Bau von 41 Schlachtschiffen und Schlachtkreuzern und die Erhöhung der Friedenspräsenzstärke der Armee. Holstein Kiel wird mit einem 1:0Sieg gegen den Karlsruher FV deutscher Fußballmeister. Die Firma Krupp feiert das 100jährige Bestehen der Firma. Den Festvortrag in der Villa Hügel hält Kaiser Wilhelm II. Bei Ausgrabungen in der altägyptischen Stadt Tell el-Amarna wird die Büste der Königin Nofretete gefunden. Die Novelle 'Der Tod in Venedig' von Thomas Mann erscheint.