Friedpark: Herford
Gedächtnisstätte: Mathilde Domke, geb. Höcker
geboren am 22.03.1905
gestorben am 05.10.1994

Friedpark

Gedenken ... Nicht vergessen

Mathilde Domke, geb. Höcker

Wir werden Dich nie vergessen!



"Wachet und betet, der Herr wird zu einer Stunde kommen, da Ihr es nicht vermutet!"

Was war 1905
Max Reinhardt, der die Leitung des Deutschen Theaters in Berlin übernommen hat, stellt sich mit einer Inszenierung von William Shakespeares Schauspiel ´´Ein Sommernachtstraum´´ dem Publikum vor. Beim Endspiel der Deutschen Fußballmeisterschaft setzt sich Union 05 Berlin mit einem 2:0-Sieg gegen den Karlsruher FV durch. Die Reichsregierung erteilt allen zum Friedenskongreß nach Konstanz angereisten ausländischen Sozialdemokraten Redeverbot. Nur der Reichstagsabgeordnete August Bebel dar eine Rede halten. Der Physiker Albert Einstein entwickelt die spezielle Relativitätstheorie. Der Roman ´´Professor Unrat oder das Ende eines Tyrannen´´ von Heinrich Mann erscheint. Die ´´Osram-Lampe´´ kommt in den Handel, deren Glühfaden aus Osmium und Wolfram besteht.