Friedpark: Hilter
Gedächtnisstätte: Marie Krieg, geb. Riepe
geboren am 11.10.1899
gestorben am 23.09.1998

Friedpark

Gedenken ... Nicht vergessen

Marie Krieg, geb. Riepe

Was war 1998
Regierung und Opposition sind sich 黚er den 创Gro遝n Lauschangriff创 einig. Die Mehrwertsteuer wird von 15 auf 16 % angehoben. Die RAF Rote Armee Fraktion verk黱det nach 28 Jahren Terrort鋞igkeit mit 黚er 30 Todesopfern ihre Selbstaufl鰏ung. Das wohl schwerste Zugungl點k in der Geschichte der BRD ereignet sich mit 101 Todesopfern in Eschede, als der ICE 创Wilhelm R鰊tgen创 wegen eines Radbruchs bei voller Fahrt entgleist und in voller L鋘ge an einem Br點kenpfeiler zerschellt. Gerhard Schr鰀er (SPD) wird Kanzler und l鰏t die CDU unter Helmut Kohl nach 16j鋒riger Amtszeit ab. Die Ermittlungen im Mordfall Barschel vom 11.10.87 werden endg黮tig eingestellt.



Meine Kr鋐te sind zu Ende. Nimm mich, Herr, in Deine H鋘de. Suchet mich nicht im Grabe. Suchet mich in Euren Herzen. Dann habe ich nicht umsonst gelebt.

Was war 1899
Richard Strauss dirigiert die Urauff黨rung seines Werkes 创Heldenleben创 in Frankfurt am Main. Die Deutsche Orient-Gesellschaft unter der Leitung von Robert Koldewey beginnt mit ihren Ausgrabungen in Babylon. Die Operette 创Frau Luna创 von Paul Lincke wird in Berlin uraufgef黨rt. Der Schlager 创Hinterm Ofen sitzt 磏e Maus创 wird ein gro遝r Erfolg. Adolf Schmidt entdeckt die sog. magnetischen St黵me, wirbelwindartige Unregelm溥igkeiten im Magnetfgeld der Erde. Gottlieb Daimler beginnt mit dem Bau von Vierzylindermotoren. Gegr黱det werden: In Berlin der Deutsche Automobilclub und der Deutsche Skatverband. Letzterer tr鋑t regelm溥ig Meisterschaften im Einzel- und Mannschaftskampf aus. Karl May ver鰂fentlicht den Roman 创Am Jenseits创.